Dr. Eckel & Partner

– dient Mensch und Natur

29/01/2017
von wp_admin
Keine Kommentare

Fledermäuse, Siebenschläfer, Mauersegler, Maulwurf & Co.

Dreimal pro Jahr lädt der VFöS, der Verein zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung, zur Seminaren in die Deula in Kempen ein. Die unterschiedlichsten Themen rund um unseren Beruf kommen zur Sprache und die Seminare erfreuen sich stetiger Beliebtheit. Das Januar-Seminar stand … Weiterlesen

18/10/2016
von wp_admin
Keine Kommentare

Als Trainer im Auftrag der TÜV Rheinland Akadamie

Thema der gestrigen Schulung war das „Töten von Wirbeltieren“ gemäß den Regelungen des Bundestierschutzgesetzes. Teilnehmer waren Mitarbeiter kommunaler Verwaltungen in Bayern, die die Sachkunde erwerben sollten, um im öffentlichen Kanalsystem Rattengiftköder auslegen zu dürfen. Die TÜV Rheinland Akademie hat Dr. … Weiterlesen

11/05/2016
von wp_admin
Keine Kommentare

Faire Wespe: Na klar!

Rechtzeitig zur heißen Jahreszeit startet der Deutsche Schädlingsbekämpfer (DSV) in Zusammenarbeit mit unserem Verband, dem Verein zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung (VFöS) wie schon im vergangenen Jahr eine Kampagne zum fairen Umgang mit Wespen, bei dem Artenschutz und vorbeugende Maßnahmen wesentliche … Weiterlesen

15/03/2016
von wp_admin
Keine Kommentare

Sachkunde „Töten von Wirbeltieren“

Unsere aktuelle rechtliche Genehmigungspraxis verlangt von denen, die von Berufs wegen Schadnager wie Ratten oder Mäuse töten wollen, einen Sachkundenachweis. Gut so! Schließlich steht jedem Lebewesen das Recht auf Leben zu. Punkt! Ein Grundrecht, an dem es nichts zu deuteln … Weiterlesen

26/08/2015
von wp_admin
Keine Kommentare

Umzug bei Hornissens

Umsiedeln mit Arthur Schobeß Der Dachstuhl dieses alten bergischen Fachwerkhauses wird schon lange nicht mehr genutzt, zumindest nicht mehr von Menschen. Für ein Hornissenvolk war er aber durchaus interessant. Weil die Tiere durch das nächtliche Flutlicht des Außenstrahlers aber immer … Weiterlesen

03/11/2014
von wp_admin
Keine Kommentare

Völlig überflüssig!

Ganz abgesehen von der Tierquälerei: So etwas ist blamabel und völlig überflüssig! Da kommt ein Rentner vor Gericht, der sich extra ein Gerät zum bestialischen Töten eines Maulwurfs gebastelt hat und wird – natürlich zu Recht – verurteilt. Das Beispiel … Weiterlesen